Willkommen auf unserer Homepage

Säuliämtler Schützen Trainings Vereinigung forever!!!

Sa

26

Mai

2012

Bronze für Gruppe der SSTV-Insiders am 300m Kant. Final

Unsere Gruppe mit unseren jungen Schweizermeistern verstärkt mit Hans Bachmann gewann am diesjährigen Kantonalfinal in Winterthur überraschend die Bronze Medaille. Dank einer starken Ausgeglichenheit und Abgebrühtheit kamen sie bei schwierigen Bedingungen sehr gut zurecht.


Diesen Samstag fand in der Schiessanlage Ohrbühl in Winterthur der Kantonale Gruppenfinal statt. Mit dabei waren zwei Gruppen des SV Affoltern am Albis. Unsere renommierte erste Gruppe sowie unsere Jungen verstärkt mit Hans Bachmann. Nach der ersten Runde lag die erste Gruppe angeführt von unserem Präsidenten Bruno Schneiter mit 141 Punkten in Führung. Ihnen wäre es wohl recht gewesen wenn der Wettkampf nun beendet worden wäre, jedoch wären da unsere jungen Schützen nicht so ganz einverstanden gewesen. Lagen sie doch nur im hintersten Teil der Rangliste. Andreas Schneiter mit 135 Punkten war dabei der beste. Nun schieden die schlechtesten Gruppen aus und in der zweiten Runde begann alles wieder bei null. Unsere renommierten Schützen der ersten Gruppe bekamen da wohl ein wenig nervenflattern und alle ausser Rolf Schönbächler verschlechterten sich im Vergleich zur ersten Runde. Bruno Schneiter's Verschlechterung war zwar relativ, erzielte er doch immer noch sehr starke 140 Punkte. Aber insbesondere Hans Steiner von 138 auf 125 und Alfred Koller von 135 auf 129 zeigten Nerven und konnten die Erwartung nicht erfüllen. Mit Total 667 Punkten rangierten sie sich auf dem 16. Rang von 80 Gruppen. Im Gegensatz zur ersten Gruppe verschlechterte sich in unsere Nachwuchsgruppe niemand. Ganz im Gegenteil, alle konnten sich verbessern! Karin Keller dabei mit 139 Punkten die beste Schützin. Daniela Keller war mit 133 Punkten die schlechte, was doch von einem hohen Niveau zeugt. Mit Total 681 Punkten war klar, dass sie ganz vorne dabei sein werden. Bei der Rangverkündigung wurde dann klar, dass sie es sogar auf das Podest geschafft hatten. Nur Schönenberg und Bachs rangierten sich noch vor unserer Gruppe. Mit dem dritten Rang übertrafen sie jedoch die Erwartungen bei weitem! Dank diesen Ergebnissen am Final, haben sich auch beide Gruppen für die SSV Hauptrunden qualifiziert in denen das Ziel nun ist  bis in den Final vorzustossen.

 

Sa

21

Apr

2012

SV Affoltern am Albis ist Bezirksmeister 2012

Die erste Gruppe des SV Affoltern am Albis mit Bruno Schneiter, Fritz Aeschlimann, Hans Steiner, Ueli Weiss, Alfred Koller und Jungschütze Marc Hüsser wird Bezirksmeister in der Kategorie D. mit zwei mal 666 gewannen  Sie deutlich vor Ottenbach und Wettswil. Unsere zweite Gruppe mit den Schweizermeistern wurde vierter nur kanpp hinter den Podesträngen. Auch Affoltern am Albis 3 rangierte sich unter den besten 10. Die Höchsten Resultate vom Verein erzielten Fritz Aeschlimann mit 139 Punkten sowie Familie Schneiter. Andreas Schneiter mit 138 und Bruno Schneiter mit 137 Punkten.

Fr

03

Feb

2012

Kantonalmeisterschaften

3. Februar 2012 / Kniend Gruppenfinal

 

Am Freitag Abend fand der Kniend Gruppenfinal statt. Bei den Junioren siegte die erste Gruppe mit Daniela Keller, Marc Hüsser und Larissa Roos vor Hegnau-Uster und Dielsdorf. Die erste Elite Gruppe von Affoltern am Albis mit Karin Keller, Thomas Hüsser und Thomas Hug stand ebenfalls zu oberst auf dem Podest. Zweiter wurde Zürich Stadt und den dritten Platz belegte Mänendorf. In der zweiten Elite Gruppe schossen Michael Keller, Heinz Hug und  Erich Baumann, welche eine solide Leistung zeigten.

4. Februar / Stehend Gruppenfinal

 

Heute fand der Stehend Gruppenfinal statt. Die Juniorengruppe mit Daniela Keller, Marc Hüsser und Nathalie Grob belegten den dritten Schlussrang hinter Dielsdorf und Feld-Meilen. Die erste Elite Gruppe mit Karin Keller, Thomas Hüsser, Thomas Hug sowie Philipp Jost wurde knapp vierter. Die zweite Elite Gruppe mti Michael Keller, Markus Koller, Norbert Utz und Christian Hug belegten den guten achten Rang.

5. Februar / Stehendfinal (Einzeln)

 

Am Sonntag morgen war das Ziel sich für den Final zu Qualifizieren. Karin Keller wurde bei der Elite 16. und verpasste somit den Final. Bei den Junioren konnte sich Daniela Keller als siebte für den Final qualifizieren, jedoch fiel sie im Final um einen Rang zurück.

Neuste Aktualisierungen

mehr News unter Aktuelles

Counter